WARUM FLY-LINE? - 10 GRÜNDE!

NEUE ATTRAKTION

für Freizeitanlagen, Klettergärten, Skigebiete, Kinderspielplätze...

FREIE STANDORTWAHL

Montagemöglichkeiten in bewaldetem Gebiet oder auf künstlichem Tragwerk

WARTUNGSARM

garantiert lange Lebensdauer durch Verwendung von hochwertigen Materialien und geringe Belastung

MAXIMALE FÖRDERLEISTUNG

das geschwindigkeitskontrollierte System erlaubt die Beförderung mehrerer Fahrgäste gleichzeitig > maximale Förderleistung (bis zu 120-150 Personen pro Stunde je nach Bahnlänge)

BREITE ZIELGRUPPE

das geschwindigkeitskontrollierte System garantiert die sichere Nutzung der Anlage für alle Altersklassen, von Kleinkindern über Erwachsene bis zu Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen

​MAXIMALE SICHERHEIT 

  • gleichbleibende moderate Geschwindigkeit unabhängig von Geländeneigung und Gewicht des Fahrgastes

  • keine Möglichkeit der Beeinflussung durch den Fahrgast

  • Mögichkeit der Anbringung eines elektronischen Überwachungssystems

INDIVIDUELLES SYSTEM

  • die Länge und Form der Anlage lässt sich individuell an das Gelände und die Vorstellung des Kunden anpassen

  • eine Fly-Line-Anlage hat eine ideale Länge von 500 m - 1.200 m

HIGH ROI

hoher Durchsatz bei geringen Personalspesen

360° SERVICE

Fly-Line GmbH bietet einen Rundum-Komplettservice:

vom ersten Lokalaugenschein, über die Planung, Realisierung bis hin zur Wartung der Anlage

ALLES AUS ERSTER HAND

GREEN PROJECT

Für die Montage einer Fly-Line-Anlage im Wald sind keine umweltschädigenden Maßnahmen nötig, keine Aushubarbeiten: keine Baumschlägerung, kein Eingriff in die Natur, keine Einschränkung des Baumwachstums, kein Energieaufwand (ausgenommen die Elektromotore der Rückbringsysteme)

© 2018 Fly-Line GmbH_Südtirol-Italy